E-Shops lassen jährliches Umsatzpotential von 120 Millionen Euro ungenutzt

E-Shops lassen jährliches Umsatzpotential von 120 Millionen Euro ungenutzt
Werbeflächen auf Transaktionsseiten überwiegend ungenutzt / Intelligente Impuls-Werbung kann Kundenbindung stärken anstatt zu stören

Oldenburg, 8. Januar 2013 – E-Shops aller Branchen, vom klassischen Versandhändler über Reisewebsites bis hin zu Finanzportalen, verzichten auf zusätzliche Einnahmen von jährlich 120 Millionen Euro. Dies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.