EVE Audio startet in Deutschland: Berliner Hersteller für professionelle Studiomonitore im Vertrieb der Synthax GmbH

Vorhang auf für EVE Audio! Der neue Hersteller für professionelle Studiomonitore aus Berlin wird in Deutschland exklusiv von Synthax vertrieben. Obgleich das Unternehmen erst 2011 gegründet wurde, kann das Team um den passionierten Entwickler Roland Stenz bereits auf viele Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung professioneller Lautsprecher zurückblicken. Das Monitorangebot von EVE Audio adressiert Tonstudios, Schnittplätze und ambitionierte Musiker gleichermaßen. Mit dem charakteristischen „Air Motion Transformer“-Hochtönerkonzept setzt EVE Audio auf eine präzise, verfärbungsfreie Höhenwiedergabe. Zum Verkaufsstart im August 2012 sind die vier aktiven Zwei-Wege-Modelle SC204, SC205, SC207 und SC208 im Fachhandel erhältlich. Weitere Modelle wie 3- und 4-Wege-Systeme sowie Subwoofer folgen in den Wochen darauf.

Planegg, 17. Juli 2012 – Mit EVE Audio präsentiert sich ein neuer Entwickler für professionelle Studiomonitore aus Deutschland. Das junge Berliner Unternehmen mit Chefentwickler Roland Stenz an der Spitze kann auf langjährige Expertise in der Entwicklung und Fertigung exzellenter Lautsprecher zurückblicken. Als Vertrieb für den deutschen Markt hat sich EVE Audio für Synthax entschieden.

Professionelle Studiomonitore „Engineered in Berlin“
Die EVE Audio GmbH wurde im Jahr 2011 von Dipl. Ing. Roland Stenz gegründet. Stenz ist bereits seit vielen Jahren in der Pro-Audio-Branche verwurzelt und hat sich Mitbegründer und langjähriger Geschäftsführer von Adam Audio einen Namen gemacht. Als passionierter Lautsprecher- und Elektronikentwickler will er mit seinem eigenen Unternehmen sein exzellentes Wissen in der Nahfeldmonitor-Technik mit seinen kompromisslosen Anforderungen als Musikliebhaber vereinen. Ein Vorhaben, das auf Begeisterung stieß – und so besteht die komplette Gründungsmannschaft von EVE Audio aus Spezialisten ihres Fachs, die allesamt auf langjährige Erfahrung bei professionellen Monitorlösungen zurückgreifen können. Das geschichtsträchtige Gelände Berlin-Adlershof, heute ein modernes Technologie- und Forschungszentrum, ist der Stammsitz der Firma. Die richtigen Räumlichkeiten, um kreative Konzepte für neue professionelle Studiomonitore zu entwickeln.

Vier aktive Monitormodelle zum Start
Zum Start bietet EVE Audio vier aktive Modelle, die für unterschiedliche Anwendungsbereiche konzipiert worden sind: Während sich die Nahfeldmodelle SC204 und SC205 vor allem für Musiker, Projektstudios und Editing-Suites eignen, zielen die größeren Varianten SC207 und SC208 auf den Midfield-Einsatz als Hauptabhöre im Tonregiebereich. Alle vier Aktivmonitore verfügen über den Air Motion Transformer, einen von EVE Audio maßgeblich weiterentwickelten Bändchenhochtöner. Dieser sorgt für eine exzellente Genauigkeit und Detailtreue im Hochtonbereich und kann durch ein besonders effizientes Magnetsystem selbst hohe Schalldrücke reproduzieren.

Die eigens für die SC-Serie entwickelten SilverCone-Chassis verfügen über eine glasfieberbeschichtete Membran, die aus einer besonders stabilen Wabenstruktur besteht. Das gesamte System ist so auf eine detailgetreue Reproduktion der Musik mit einzigartiger Dynamik ausgelegt. Mit der speziellen Gestaltung der Bassreflexkanäle wird ein optimales Ergebnis bei der Vermeidung von Strömungsgeräuschen in Verbindung mit einem druckvollen und präzisen Bass erreicht. Aus diesem Grund erhielten die Bassreflexöffnungen einen größeren Querschnitt und wurden auf der Rückseite des Lautsprechers positioniert.

DSP-Technik für optimalen Klang im Studio
Jeder Lautsprecher von EVE Audio verfügt über einen digitalen Signalprozessor, der eine detailgetreue, optimale Wiedergabe garantiert. Neben der Regelung der Lautstärke ermöglicht der DSP die individuelle Raumanpassung durch das Einstellen von Hoch-, Mittel- und Tieffrequenzbereich. Die Bedienung ist dabei denkbar einfach, lassen sich doch alle Parameter über einen einzelnen beleuchteten und dimmbaren Drehknopf an der Frontseite exakt verstellen. Um den DSP mit einem möglichst unverfälschten Signal zu versorgen, wurde ein qualitativ hochwertiger A/D-Konverter von Burr-Brown verbaut.

Synthax wird Exklusivdistributor für Deutschland
Als Vertriebspartner für Deutschland hat EVE Audio die Synthax GmbH gewählt. Das Vertriebsunternehmen aus dem Münchner Raum ist bereits für die Distribution namhafter Marken und Hersteller wie RME, Ultrasone, Studiologic oder MicW verantwortlich. „Wir freuen uns sehr, dass sich Roland Stenz für uns als Vertriebspartner hierzulande entschieden hat“, kommentiert Christof Mallmann, Geschäftsführer der Synthax GmbH. „EVE Audio hat das Potenzial sich zu einem der führenden Unternehmen für professionelle Studiolautsprecher zu entwickeln. Die jahrelange Erfahrung im Lautsprecherbau, der Innovationsgeist für hochwertige Produkte und unsere Partner im Fachhandel werden für einen Auftakt nach Maß sorgen!“

Bei Synthax betreut Kai Reiter als zuständiger Produktmanager das Unternehmen EVE Audio und steht so als Ansprechpartner des Fachhandels neben dem Außendienst zur Verfügung.

Die EVE Audio Studiomonitore werden in Deutschland exklusiv von der Synthax GmbH vertrieben. Die vier Modelle SC204, SC205, SC207 und SC208 sind ab August 2012 im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung (Stückpreis) liegt bei 360,00 Euro (SC204), 480,00 Euro (SC205). Der SC207 kostet 720,00 Euro, der SC208 840,00 Euro. Weitere Modelle wie 3-Wege-Systeme und Subwoofer folgen in den Wochen darauf.
[4.605 Zeichen | 596 Wörter]

Fakten
Produktbezeichnung
SC204
SC205
SC207
SC208

Hersteller
EVE Audio GmbH

Vertrieb
Synthax GmbH

Webseite
www.synthax.de
www.eve-audio.com

Preise (UVP)
360,00 € (Stückpreis SC204)
480,00 € (Stückpreis SC205)
720,00 € (Stückpreis SC207)
840,00 € (Stückpreis SC208)

Verfügbarkeit
August 2012

Bildmaterial
Produktbilder
http://www.synthax.de/de/download.html

Testgeräte
Sind ab Sommer 2012 verfügbar, bei Interesse bitten wir um eine E-Mail

Technische Daten
EVE Audio SC204
Nahfeld-Studiomonitor mit 2-Wege-Bassreflex-System und DSP-Steuerung
Frequenzbereich (-3dB): 64Hz – 21kHz
Hochtöner: AMT RS1
Tief-Mitteltöner: 100mm / 4"
Übergangsfrequenz: 3000Hz
Max. SPL @ 1m: 96dB
Anschlüsse: XLR, Cinch
Verfügbarkeit: Ab August 2012
Unverbindliche Preisempfehlung: 360,00 Euro (Stück, inkl. MwSt.)

EVE Audio SC205
Nahfeld-Studiomonitor mit 2-Wege-Bassreflex-System und DSP-Steuerung
Frequenzbereich (-3dB): 53Hz – 21kHz
Hochtöner: AMT RS1
Tief-Mitteltöner: 130mm / 5"
Übergangsfrequenz: 3000Hz
Max. SPL @ 1m: 101dB
Anschlüsse: XLR, Cinch
Verfügbarkeit: Ab August 2012
Unverbindliche Preisempfehlung: 480,00 Euro (Stück, inkl. MwSt.)

EVE Audio SC207
Midfield-Studiomonitor mit 2-Wege-Bassreflex-System und DSP-Steuerung
Frequenzbereich (-3dB): 53Hz – 21kHz
Hochtöner: AMT RS2
Tief-Mitteltöner: 165mm / 7"
Übergangsfrequenz: 3000Hz
Max. SPL @ 1m: 106dB
Anschlüsse: XLR, Cinch
Verfügbarkeit: Ab August 2012
Unverbindliche Preisempfehlung: 720,00 Euro (Stück, inkl. MwSt.)

EVE Audio SC208
Midfield-Studiomonitor mit 2-Wege-Bassreflex-System und DSP-Steuerung
Frequenzbereich (-3dB): 53Hz – 21kHz
Hochtöner: AMT RS2
Tief-Mitteltöner: 200mm / 8"
Übergangsfrequenz: 2800Hz
Max. SPL @ 1m: 112dB
Anschlüsse: XLR, Cinch
Verfügbarkeit: Ab August 2012
Unverbindliche Preisempfehlung: 840,00 Euro (Stück, inkl. MwSt.)

Pressekontakt
Synthax GmbH
Helmut Oestreich

Telefon: 089/97 880 38-34
Fax: 089/97 880 38-19
E-Mail: helmut.oestreich@synthax.de

Unternehmenskontakt
Synthax GmbH
Semmelweisstraße 8
82152 Planegg

E-Mail: gmbh@synthax.de
Web: www.synthax.de

Das Unternehmen EVE Audio
Die EVE Audio GmbH wurde im Jahr 2011 von Dipl. Ing. Roland Stenz gegründet. Stenz schuf als erfahrener und passionierter Lautsprecherentwickler sein eigenes Unternehmen mit der Vision sein exzellentes Wissen in der Nahfeldmonitor-Technik mit seinen kompromisslosen Anforderungen als Musiker zu vereinen. Ein Vorhaben, das auf Begeisterung stieß – und so besteht die komplette Gründungsmannschaft von EVE Audio aus Spezialisten ihres Fachs, die allesamt auf langjährige Erfahrung bei professionellen Monitorlösungen zurückgreifen können. Das geschichtsträchtige Gelände Berlin-Adlershof, heute ein modernes Technologie- und Forschungszentrum, ist der Stammsitz der Firma. Die richtigen Räumlichkeiten, um kreative Konzepte für neue professionelle Studiomonitore zu entwickeln.
www.eve-audio.com

Das Unternehmen Synthax
Seit mehr als 20 Jahren vertreibt die Synthax GmbH hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie RME, Ultrasone, Lehmann Audio und Mogami hat sich Synthax sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen gemacht. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen Synthax zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.
www.synthax.de

Hinweis
Meldung ist zum Abdruck freigegeben. Bei Veröffentlichung Bitte um kurzen Hinweis an info@rt-fm.com bzw. Zusendung eines Belegexemplars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.