Fertigungsunternehmen vernachlässigen die Bedeutung von ERP für die Kundenorientierung

Von Epicor unterstützte Studie zeigt Lücken auf: Nur neun Prozent der führenden Unternehmen haben umfassend realisiert, wie wichtig die Schaffung einer kundenorientierten Kultur mit entsprechenden Prozessabläufen ist.

Frankfurt am Main, 17. Juli 2013 — Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.