Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus 2013

Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus 2013
Die Auszeichnung erfolgt für herausragende Beiträge in der Kategorie Printmedien (Zeitung/ Zeitschrift) oder in der Kategorie elektronische Medien (Online-Formate, TV, Hörfunk) und im Bereich Nachwuchs (unter 30 Jahren, kategorienunabhängig).

Für die Bewerbung können drei Arbeitsproben aus den letzten zwei Jahren, davon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.