Internetaffine junge Männer verzichten bei Kosmetik auf Beratung, kaufen aber trotzdem nicht im Internet

Internetaffine junge Männer verzichten bei Kosmetik auf Beratung, kaufen aber trotzdem nicht im Internet
Esslingen am Neckar, 9. April 2014 – Junge Männer achten nur beim Kauf von Parfüm und Aftershave bevorzugt auf die Marke. Bei anderen Kosmetika spielen Preis und Marke gleichermaßen eine Rolle. Zwei Drittel der Zielgruppe haben beim Kosmetikkauf kein Interesse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.