Mit Kennzahlen Kosten und Qualität der ECM-Prozesse gezielt optimieren

Um die Qualität und Wirtschaftlichkeit der ECM-Prozesse in Unternehmen bewerten zu können, bedarf es eines Kennzahlensystems, das alle relevanten Leistungsfaktoren umfasst. Bislang gehören Methoden zur Analyse und Steuerung dokumentenbasierter Prozesse noch zur Seltenheit. Nach den aktuellen Beratungserfahrungen der d.velop AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.