Netzbetreiber htp schließt Wohnanlagen mit KEYMILE-Technologie an das Glasfasernetz an

Hannover, 30. Januar 2014 – Der Hannoveraner Telekommunikations-Dienstleister htp hat in einem umfangreichen Projekt mit KEYMILE-Technologie große Mietshäuser des Gundlach Wohnungsunternehmens und des genossenschaftlichen Spar- und Bauvereins an ein ultraschnelles Glasfasernetz angeschlossen. Bewohner profitieren nun von einem Breitbandzugang von 100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.